HIPPOLYTOS

JS

vertical-align

Lyrisches Theater nach einer Tragödie des Euripides

Die alte Geschichte vom Weiber hassenden Königssohn und seiner in Liebe zu ihm entbrannten Stiefmutter, stringent umgesetzt als Muster-Inszenierung zum Lyrischen Theater. Statt des üblichen Eintritts nehmen wir bei diesem Projekt pauschal 5 Euro, die wir gänzlich der Hilfsorganisation medica mondiale zukommen lassen...

Regie & Dramaturgie: janna Kagerer ; Es spielen: Judith Lanio, Maria Hüttig